Reisesuche öffnen
 
 
Team Argentinien
Team Argentinien

Katharina Kirn +49 (0) 7529 9713-30
Tina Karwofsky +49 (0) 7529 9713-36

patagonia@remove-this.miller-reisen.de

zum Team

Wildes Patagonien

Mietwagen Classic
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
17.10.2019 - 07.11.2019
Preis:
p.P. im DZ ab 4395 € pro Person

22 Tage Mietwagen-Rundreise ab/bis Santiago de Chile

  • Carretera Austral & Ruta 40
  • Pampa, Urwald, Fjorde & Vulkane
  • Perito Moreno & Torres del Paine

 22 Tage Mietwagen-Rundreise ab/bis Santiago de Chile

  • alles aus einer Hand: auch mit Flügen ab Deutschland / Österreich / Schweiz buchbar
  • ab 2 Personen
  • Durchführung täglich

 "Abenteuer mit purem Naturerlebnis“ ist das Motto dieser einzigartigen Reise auf der legendären Carretera Austral (Chile) und der Ruta 40 (Argentinien) zwischen Puerto Montt und Punta Arenas. Genießen Sie fernab der Touristenströme bizarre Gebirgslandschaften, trockene Pampa, Gletscher, Vulkane, Urwald und Fjordlandschaften.

1. Tag: Santiago de Chile

Nach Ihrer Ankunft in Santiago de Chile Empfang durch Ihre Reiseleitung und Transfer zum Hotel. Nachmittags Stadtrundfahrt mit Besuch der wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

2. Tag: Santiago de Chile - Puerto Montt - Petrohué (ca. 88 km, ca. 2 h)

Transfer zum Flughafen und Flug nach Puerto Montt. Transfer zum Stadtbüro der Mietwagenfirma (ohne RL) und Mietwagenannahme. Fahrt in den Vicente Pérez Rosales Nationalpark am Fuße des Vulkans Osorno. Übernachtung direkt am Ufer des Todos los Santos Sees. F/A

3. Tag: Vicente Pérez Rosales Nationalpark

Tag zur Erkundung des Nationalparks und seiner Umgebung. Wanderwege führen Sie zu versteckten Wasserfällen, traumhaften Buchten oder zum Fuße des Vulkans Osorno. F/A

4. Tag: Petrohué - Bariloche (ca. 410 km, ca. 6-8 h)

Richtung Bariloche in Argentinien erleben Sie die beeindruckenden Landschaftsgegensätze der Anden. Aus dem üppigen Grün der chilenischen Regenwälder gelangen Sie während der zweiten Tageshälfte in Argentiniens trockene Steppenlandschaft. Der letzte Abschnitt führt Sie durch den Nahuel Huapi Nationalpark, vorbei am gleichnamigen See. In San Carlos de Bariloche bleibt Zeit für einen Stadtbummel. F

5. Tag: Bariloche - Esquel (ca. 279 km, ca. 4 h)

Von Bariloche aus geht es weiter ins kleine Dorf El Bolsón und von dort nach Esquel. Übernachtung in einer einfachen Hostería. F

6. Tag: Esquel - Futaleufú (ca. 75 km, ca. 2-3 h)

Die heutige Fahrt in südlicher Richtung führt Sie durch die Kleinstadt Trevellin. Sie passieren den Los Alerces Nationalpark und gelangen danach wieder nach Chile und zur Carretera Austral. Ankunft in Futaleufú. F

7. Tag: Futaleufú - Puyuhuapi (ca. 145 km, ca. 4 h)

Fahrt vorbei am Lago Yelcho auf der Carretera Austral, der unbefestigten Verlängerung der berühmten Panamericana, bis zu Ihrer Unterkunft ca. 20 km nördlich von Puyuhuapi. F

8. Tag: Queulat Nationalpark

Besuchen Sie das kleine Dorf Puyuhuapi. Am Nachmittag empfehlen wir eine Wanderung zum hängenden Gletscher Queulat. Außerdem bietet sich hier die Gelegenheit zur Lagune Témpanos zu wandern. F

9. Tag: Puyuhuapi - Coyhaique (ca. 280 km, ca. 6 h)

Fahrt weiter entlang der Carretera Austral mit traumhaften Aussichtspunkten. Über einen Pass erreichen Sie Coyhaique. F

10. Tag: Coyhaique - Lago GeneralCarrera (ca. 277 km, ca. 5-6 h)

Fahrt zunächst durch ein beeindruckendes Canyongebiet mit verschiedenartig schimmernden Gesteinsarten. Am Nachmittag erreichen Sie den riesigen Grenzsee Lago General Carrera zwischen Argentinien und Chile. Von Ihrer Unterkunft aus bietet sich ein überwältigender Blick auf den See. F

11. Tag: Lago General Carrera

Freier Tag für einen Ausflug in die Umgebung des Lago General Carrera. Wir empfehlen eine Bootsfahrt zu den Marmorhöhlen Catedral de Mármol bei Puerto Tranquilo. F

12. Tag: Lago General Carrera - Perito Moreno (ca. 158 km, ca. 4-5 h)

Fahrt auf kurvenreicher Straße zur argentinischen Grenze und weiter bis zum kleinen Örtchen Perito Moreno an der Ostseite des Lago General/Lago Buenos Aires. F

13. Tag: Perito Moreno - Gobernador Gregores (ca. 355 km, ca. 4-5 h)

Weiter geht es auf der Ruta 40 in südlicher Richtung bis nach Gobernador Gregores. Unterwegs Gelegenheit für den Besuch der "Cueva de las Manos“. F

14. Tag: Gobernador Gregores - El Chaltén (ca. 305 km, ca. 4 h)

Fahrt auf der legendären Ruta 40, die in Argentinien die patagonische Steppe von Norden nach Süden durchquert. Ankunft in El Chaltén, am Fuße des mächtigen Fitz Roy Bergmassivs. F

15. Tag: El Chaltén

Nutzen Sie den heutigen Tag, um die Umgebung des legendären Fitz Roy und Cerro Torre auf einer Wanderung zu erkunden. F

16. Tag: El Chaltén - El Calafate (ca. 215 km, ca. 2-3 h)

Fahrt entlang des smaragdgrünen Viedma Sees weiter nach El Calafate am Lago Argentino. F

17. Tag: Perito Moreno Gletscher

Nach einer zweistündigen Fahrt erreichen Sie eines der größten Naturschauspiele der Welt, den kalbenden Gletscher Perito Moreno. Unter ohrenbetäubendem Lärm brechen mächtige Eisbrocken von der Gletscherwand ab, stürzen in den See und treiben dort als riesige blaue Eisschollen umher. F

18. Tag: El Calafate - Torres del Paine Nationalpark (ca. 340 km, ca. 6-8 h)

Fahrt durch die patagonische Steppenlandschaft und über den argentinisch-chilenischen Grenzübergang in den Torres del Paine Nationalpark. F

19. Tag: Torres del Paine Nationalpark (ca. 50 km)

Torres del Paine gehört zu den schönsten Nationalparks Amerikas und ist zweifellos Höhepunkt einer jeden Patagonienreise. Nutzen Sie den Tag für eigene Erkundungen und lassen Sie sich von der einzigartigen Landschaft verzaubern. F

20. Tag: Torres del Paine Nationalpark - Punta Arenas (ca. 350 km, ca. 5 h)

Etwa 5 Stunden dauert die Fahrt nach Punta Arenas. Unterwegs haben Sie Gelegenheit, die Fundstätte des prähistorischen Riesenfaultiers Milodón zu besuchen. F

21. Tag: Punta Arenas - Santiago de Chile

Fahrt zum Flughafen von Punta Arenas und Mietwagenabgabe. Flug nach Santiago de Chile. Nach der Ankunft Transfer zum Hotel. F

22. Tag: Santiago de Chile

Transfer zum Flughafen. F

Enthaltene Leistungen:

  • alle innerchilenischen Flüge wie aufgeführt/Economy Class
  • Übernachtungen im DZ in Mittelklassehotels oder Hosterías
  • Verpflegung laut Programm
  • Transfers und Stadtrundfahrt in Santiago de Chile im Privatwagen mit deutschsprechender örtlicher Reiseleitung
  • 20 Tage Mietwagen Kat. F2 (Subaru Forester 4x4 Automatik o.ä.) inkl. unbegrenzter Freikilometer
  • Vollkaskoversicherung (CDW) mit 240 US$ Selbstbeteiligung (Ausnahme: bei Überschlag und Diebstahl 1.800 US$ Selbstbeteiligung) Stand 06/19
  • Zusatzversicherung, die Schäden bis 5.000 € abdeckt
  • Haftpflichtversicherung bis 2 Mio. €
  • Zusatzversicherung für Grenzübertritt nach Argentinien
  • Einwegmiete Puerto Montt - Punta Arenas
  • Navigationsgerät
  • Zweitfahrer
  • Reiseführer und Kartenmaterial
  • Umweltbeitrag grünes Klima

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Langstreckenflug
  • Benzin, Autobahn- und Parkgebühren, Verwarnungsgelder
  • Besichtigungen, Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren und Reiseleitung
     

 

Wählen Sie Ihren Termin
Oktober 2019
MoDiMiDoFrSaSo
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123
45678910
November 2019
MoDiMiDoFrSaSo
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829301
2345678
Dezember 2019
MoDiMiDoFrSaSo
2526272829301
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345
Januar 2020
MoDiMiDoFrSaSo
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112
3456789
Februar 2020
MoDiMiDoFrSaSo
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728291
2345678
März 2020
MoDiMiDoFrSaSo
2425262728291
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345
April 2020
MoDiMiDoFrSaSo
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930123
45678910
22 Tage
17.10.2019 - 07.11.2019 | 22 Tage

Preis ohne Langstreckenflug

  • Preis pro Person im DZ (ohne Langstreckenflug)
    4395 €

zubuchbare Optionen

  • Aufpreis EZ pro Person
    1850 €
  • alles aus einer Hand: auch mit Flügen ab Deutschland / Österreich / Schweiz buchbar
  • nähere Informationen zu Mietwagen und weitere Fahrzeugkategorien auf Anfrage
  • Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Gerne erarbeiten wir Ihnen aber eine Reise, die Ihren speziellen Bedürfnissen angepasst ist.

 

Wildes Patagonien

Preiszuschläge für den Jahreswechsel, Ostern und örtliche Feiertage sind möglich.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Salta Drive & Aktiv

7 Tage Mietwagen-Rundreise ab/bis Salta

  • individuelle Mietwagen-Tour durch Argentiniens Nordwesten
  • Fotostopps, Weinproben & Wanderungen
  • Cachi, Cafayate & Purmamarca

 

p.P. im DZ ab 1250 €
Aktivreise DrivePLUS

Städtepaket Puerto Iguazú (argentinische Seite)

2 Übernachtungen auf der argent. Seite der Wasserfälle

  • gigantische Iguazú-Wasserfälle
  • Natur pur im Nationalpark
  • optionale Ausflüge
p.P. im DZ ab 450 €

La Viuda de José Ignacio

José Ignacio / Uruguay

Lage: 200 m zum Strand von José Ignacio.

Ausstattung: Cafeteria, Pool, kostenlose Liegestühle und Schirme am Strand, kostenloser Fahrradverleih. 19 Zimmer mit Bad/WC, Jacuzzi, Balkon, TV, WLAN, Klimaanlage, Minibar, Safe.

p.P. im DZ ab 99 €
4-Sonnen
powered by Easytourist
Facebook Newsletter Kataloge
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk