Reisesuche öffnen
 
 

Auswirkungen des Coronavirus auf Ihre Reise

Die Auswirkungen durch die Corona Pandemie sind nach wie vor weltweit sehr extrem. Der internationale Tourismus ist zum Erliegen gekomen. Reisen sind, wenn überhaupt, in viele Ländern nur mit drastischen Einschränkungen und Quarantänemaßnahmen möglich. Das Risiko, die Rückreise nicht mehr antreten zu können, ist zudem hoch.

Das Auswärtige Amt hat seine weltweite Reisewarnung daher bis einschließlich 14.06. verlängert.

Alle Kunden, deren Reisen für die nächsten Monate geplant sind, werden von unseren Mitarbeitern rechtzeitig entsprechend der weiteren Entwicklung informiert.

Doch eines ist sicher. Die Zeit nach Corona kommt! Wir gehen davon aus, dass sich die Situation ab Herbst beruhigt und auch Fernreisen ab Anfang 2021 wieder möglich sein werden.

Wir freuen uns daher Ihnen für die Zeit nach der Corona Krise wieder wunderbare Erlebnisse in den einzigartigen Ländern Lateinamerikas, der Karibik und der Südsee anbieten zu können.

Unsere Länderexperten werden Sie mit Ihren persönlichen Zielgebietskenntnissen daher gerne, trotz Kurzarbeit, weiterhin bei Ihrer Reiseplanung oder bei Umbuchungswünschen beraten.

Ihr Team von Miller Reisen

 

 

In besten Händen - auch in Ausnahmesituationen

enge Kontakte zu Partneragenturen vor Ort

schnelle 24h Hilfe über unser Notfall Handy

Betreuung vor und während der gesamten Reise

langjährige Erfahrung im Umgang mit Ausnahmesituationen

powered by Easytourist
Facebook Newsletter Kataloge
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk