Diese Reise merken

Costa Rica - Mexiko Natur & Kultur

Verbinden Sie zwei der Highlights Mittelamerikas. Während der Schwerpunkt in Costa Rica eher auf der einzigartigen Natur mit der artenreichen Flora und Fauna liegt, wird Sie die Halbinsel Yucatán mit ihren Mayastätten verzaubern.

Reisebeschreibung

1. Tag: Deutschland - San José
Linienflug von Deutschland nach San José. Nach Ihrer Ankunft Transfer zum Hotel.

2. Tag: San José - Vulkan Poás - La Fortuna
Fahrt durch Kaffee- und Zierpflanzenplantagen zum Gipfel des Vulkans Poás auf 2.700 m und Spaziergang zum riesigen Hauptkrater (bei vulkanischer Aktivität Ausflug ins Naturschutzgebiet Ecocentro Danaus). Weiterfahrt zum Hotel in La Fortuna, am Fuße des Vulkans Arenal. Spätnachmittags Ausflug zu den bekannten Thermalquellen. F/A

3. Tag: La Fortuna - Puerto Viejo de Sarapiquí
Wanderung über erkaltete Lavafelder im Nationalpark. Die Kulisse des majestätischen Vulkans sowie der Blick über den Arenalsee sind ein ganz besonderes Erlebnis. Anschließend Besichtigung einer Kaffeefinca, wo Sie den Prozess der Kaffeeherstellung kennenlernen. F

4. Tag: Puerto Viejo de Sarapiquí
Besuch einer Ananasplantage. Danach Fahrt zum Tirimbina Reservat, wo Sie zahlreiche Tierarten beobachten können. Des Weiteren erfahren Sie alles über den Prozess von der Kakaobohne bis zur Schokolade. F/M

5. Tag: Puerto Viejo de Sarapiquí - Tortuguero Nationalpark
Fahrt Richtung Karibikküste zur Bootsanlegestelle und weiter per Boot über Kanäle und Flussläufe nordwärts nach Tortuguero zu einer Dschungellodge. Am Nachmittag steht ein Ausflug ins nahegelegene Dorf Tortuguero auf dem Programm, wo Sie das Schildkrötenmuseum besuchen können (von Juli bis September wird ein optionaler Ausflug zur Beobachtung der Eiablage von Meeresschildkröten angeboten). F/M/A

6. Tag: Tortuguero Nationalpark
Bootstour in den Kanälen des Tortuguero Nationalparks, wo Sie die zahlreichen Vogel- und Tierarten der Gegend bei ihren morgendlichen Ritualen beobachten können. Nach dem Frühstück Spaziergang auf den Wanderwegen der Lodge. Nachmittags steht eine weitere Bootstour in den Kanälen auf dem Programm. F/M/A

7. Tag: Tortuguero Nationalpark - San José
Rückfahrt mit Boot und Bus nach San José zu Ihrem Stadthotel. F/M

8. Tag: San José - Cancún - Playa del Carmen
Transfer zum Flughafen und Flug über Mexiko City nach Cancún. Nach Ihrer Ankunft Transfer zum Badehotel Posada Sian Kaan*** in Playa del Carmen (ohne RL). F

9.-13. Tag: Playa del Carmen
Genießen Sie die freien Tage am traumhaften Karibikstrand oder unternehmen Sie einen der optionalen Ausflüge vor Ort. F

13. Tag: Playa del Carmen
Transfer von Playa del Carmen nach Cancún zum Hotel (ohne RL). F

14. Tag: Playa del Carmen - Tulum - Bacalar - Chetumal
Am Morgen besuchen Sie die Mayastätte von Tulum. Der relativ kleine, überschaubare Ausgrabungsort liegt direkt an der Karibik an einer wunderschönen Steilküste. Weiterfahrt zur Lagune der Sieben Farben in Bacalar. Gegen Abend erreichen Sie Chetumal. F

15. Tag: Chetumal - Kohunlich - Chicanná - Palenque
Besichtigung der von Palmenhainen eingerahmten Mayastätte Kohunlich, deren Markenzeichen die riesigen Masken des Sonnengottes sind. Auf dem Weg in Richtung Palenque Gelegenheit zum Besuch der kleinen, aber sehr außergewöhnlichen Stätte von Chicanná. Gegen Abend Ankunft in Palenque. F

16. Tag: Palenque - Agua Azul/Misol-Ha - Palenque
Am frühen Morgen Fahrt zur mystischen Stätte von Palenque, welche mit Sicherheit zu den schönsten in ganz Mexiko gehört. Anschließend Spaziergang im Regenwald. Am Nachmittag sehen Sie die Wasserfälle von Agua Azul oder Misol-Ha. Erfrischen Sie sich mit einem Sprung ins kühle Nass umgeben vom tropischen Urwald. F

17. Tag: Palenque - Campeche
Fahrt an idyllischen Fischerdörfchen vorbei nach Campeche. Stadtrundgang durch die charmante Kolonialstadt mit der schön restaurierten Altstadt sowie den Befestigungsanlagen. Campeche wurde 1540 von den Spaniern gegründet. F

18. Tag: Campeche - Uxmal - Celestún - Mérida
Fahrt nach Uxmal und Besuch der beeindruckenden Stätte. Bewundern Sie die Pyramide des Wahrsagers, das Nonnenviereck, den Gouverneurspalast sowie die Große Pyramide. Weiterfahrt nach Celestún zur Lagune der Flamingos mit Bootstour durch das Naturschutzgebiet. Am Nachmittag Fahrt nach Mérida, der Hauptstadt des Bundesstaates Yucatán. F

19. Tag: Mérida - Izamal - Chichén Itzá
Mérida beeindruckt mit kolonialem Charme, engen Straßen und romantischen Pferdedroschken. Auf einem Stadtspaziergang lernen Sie den Gouverneurspalast, die älteste Kathedrale Mexikos und den Montejo- Palast kennen. Anschließend Weiterfahrt nach Izamal mit Besichtigung des Franziskaner- Konvents. Am Abend erreichen Sie Chichén Itzá. F

20. Tag: Chichén Itzá - Valladolid - Cancún
Morgens Führung durch die monumentale Stätte von Chichén Itzá. Von den vielen verschütteten und vom Urwald überwucherten Bauwerken sind bis heute knapp 30 freigelegt und restauriert worden. Auf der Fahrt nach Cancún Besuch der Cenote Dzitnup. Übernachtung in Cancún oder Transfer zu Ihrem Badehotel an der Riviera Maya (tageweise Badeverlängerung möglich). F

21. Tag: Cancún - Deutschland
Transfer zum Flughafen (ohne RL) und Rückflug nach Deutschland. F

22. Tag: Deutschland
Ankunft in Deutschland.

Leistungen

  • Linienflug ab vielen deutschen Flughäfen nach San José und von Cancún zurück nach Deutschland/Economy Class (22 Tage Rundreise)
  • deutsche Flughafensteuern (22 Tage Rundreise)
  • Flug San José - Cancún/Economy Class
  • Übernachtungen im DZ in Hotels der guten Mittelklasse und Lodges
  • Verpflegung laut Programm
  • Ausflüge, Transfers, Besichtigungen und Eintrittsgelder wie beschrieben
  • Reiseführer Costa Rica und Mexico
  • deutschsprechende örtliche Reiseleitung
  • Umweltbeitrag "Grünes Klima"

Nicht enthaltene Leistungen

  • Eintritt Schildkrötenmuseum 5. Tag 2 US$ p. P. (Stand 06/17; vor Ort bar zu bezahlen)
  • optionale Ausflüge, Trinkgelder, Getränke und persönliche Ausgaben

Preise in €

Kleingruppe, Preise pro Person

Termine 17/18 22 Tage
ab/bis Deutschland
21 Tage
ab San José
bis Cancún
2017
Nov. 14./28. 4.340,- 3.045,-
Dez. 26. 4.490,- 3.195,-
2018
Jan. 09./23. 4.340,- 3.045,-
Feb. 06./20. 4.340,- 3.045,-
März 06./27. 4.340,- 3.045,-
April 10./24. 4.340,- 3.045,-
Mai 29. 4.340,- 3.045,-
Juni 26. 4.340,- 3.045,-
Juli 24. 4.730,- 3.045,-
Aug. 28. 4.730,- 3.045,-
Sept. 25. 4.340,- 3.045,-
EZ-Zuschlag 795,- 795,-
ab 2 Personen
maximale Gruppengröße: 16
im Tirimbina Reservat und Tortuguero Nationalpark mehrere Teilnehmer

Reise mit privater Reiseleitung exklusiv für 2 Personen, Durchführung täglich, Aufpreis 1.990 EUR p. P.

Weitere Informationen zur Mindestteilnehmerzahl siehe ARB Punkt 7.1

Tipps und Hinweise

  • Gepäcklimit 12 kg p. P. beim Bootstransfer im Tortuguero Nationalpark (das restliche Gepäck kann deponiert werden)
  • Tour auch in umgekehrter Reihenfolge oder als Mietwagen-Reise buchbar
  • Gerne buchen wir im Anschluss einen Baustein oder eine Badeverlängerung für Sie
  • Rail & Fly ab 39 EUR p. P. (Einfache Fahrt/2. Klasse)
  • Flüge auch ab/bis Österreich oder Schweiz buchbar

    Sie können für die Langstreckenflüge zwischen den folgenden Fluggesellschaften wählen:
  • Flug mit Lufthansa über Panama City (Hinflug) bzw. Mexico City (Rückflug)
  • Flug mit United Airlines über Newark*
  • Flug mit American Airlines über Dallas*
  • weitere Fluggesellschaften auf Anfrage
  • * ESTA-Genehmigung für Flüge über die USA 14 US$ p. P. (Stand 06/17; bei Beantragung per Kreditkarte zu bezahlen)