Diese Reise merken

Kubas 50er Jahre - das Zentrum

Bei dieser neuen Oldtimer-Rundreise liegt der Fokus auf dem kolonialen Zentrum Kubas mit den beeindruckenden Städten Trinidad und Cienfuegos. Aber auch landschaftliche Höhepunkte kommen hier nicht zu kurz: Sie erleben das zweithöchste Gebirge Kubas - die Sierra Escambray - bei einer Wanderung hautnah.

Reisebeschreibung

1. Tag: Havanna
Nach Ihrer Ankunft in Havanna Transfer zu Ihrer Casa Particular.

2. Tag: Havanna - Santa Clara - Remedios
Über die Carretera Central sowie verschiedene Landstraßen bringt Sie Ihr Oldtimer zunächst nach Santa Clara, wo Che Guevara dem Batista Regime den letzten entscheidenden Kampf lieferte. Während einer kurzen Rundfahrt sehen Sie das berühmte Che Guevara Denkmal und Mausoleum (sofern geöffnet) sowie die Reste des gepanzerten Truppenzuges Tren Blindado. Weiterfahrt an die Nordküste bis nach Remedios. F/A

3. Tag: Remedios - Trinidad
Besuch eines Zuckerfabrik-Museums. Anschließend Fahrt durch idyllische Dörfer und vorbei an den Ausläufern der Sierra Escambray bis nach Trinidad, UNESCO Weltkulturerbe. Unterwegs besichtigen Sie eine Tabakplantage und besuchen das Tal der Zuckerrohrmühlen. F/M/A

4. Tag: Trinidad
Bei einem Rundgang durch die historische Altstadt sehen Sie die Kathedrale, den ehemaligen Stadtpalast eines Zuckerbarons sowie eine Zigarrenfabrik. In der Honig- Likör-Bar Canchánchara können Sie sich erfrischen. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung. F/A

5. Tag: Trinidad - Cienfuegos
Entlang der Südküste fahren Sie heute in die Hafenstadt Cienfuegos. Hier unternehmen Sie einen Spaziergang durch den Botanischen Garten mit der weltgrößten Palmensammlung. Rundgang durch das historische Zentrum mit dem berühmten Terry Theater und Besuch der Halbinsel Punta Gorda mit dem maurischen Palacio del Valle. F/A

6. Tag: Cienfuegos - Sierra Escambray - Cienfuegos
Erleben Sie einen Tag in üppiger Natur. Es geht in das Escambray-Gebirge, wo Sie eine Wanderung zu einem Wasserfall unternehmen. Im natürlichen Schwimmbecken können Sie sich erfrischen. F/A

7. Tag: Cienfuegos - Havanna
Rückfahrt nach Havanna mit Abstecher zur Christus-Statue. Von hier aus haben Sie eine fantastische Aussicht. Nach einem Spaziergang durch die koloniale Altstadt Transfer zum Flughafen. F

Leistungen

  • Übernachtungen im DZ in typischen Casas Particulares/Privatunterkünften (teilweise einfach)
  • Verpflegung laut Programm
  • Ausflüge, Transfers, Besichtigungen und Eintrittsgelder wie beschrieben
  • Fahrten in amerikanischen Oldtimern inkl. Chauffeur (ab dem 2. Tag)
  • Touristenkarte für Kuba
  • Reiseführer Kuba
  • deutschsprechende örtliche Reiseleitung

Nicht enthaltene Leistungen

  • Trinkgelder, Getränke und persönliche Ausgaben

Preise in €

Reise mit privater Reiseleitung, Preise pro Person

Termine 17/18
Nov. 2017 - Okt. 2018 1.655,-
EZ-Zuschlag 150,-
exklusiv für 2 Personen
Durchführung täglich

Weitere Informationen zur Mindestteilnehmerzahl siehe ARB Punkt 7.1

Tipps und Hinweise

  • Während der Rundreise kann pro Person nur eine Reisetasche im Oldtimer transportiert werden. Größeres Gepäck kann gegen Gebühr in der Privatunterkunft in Havanna zurückgelassen werden.
  • Kombination mit dem Baustein „Kubas 50er Jahre - der Westen“ möglich
  • Gerne buchen wir im Anschluss einen Baustein oder eine Badeverlängerung für Sie