Diese Reise merken

Island Hopping Dominica & Französische Antillen

Erleben Sie die einzigartige Vielfalt der Französischen Antillen Martinique und Guadeloupe sowie der Insel Dominica während dieser zauberhaften Reise. Es erwarten Sie atemberaubende Naturkulissen, erfrischende Wasserfälle, elegante französische Städte und einsame Buchten. Genießen Sie französisches Flair mitten in der Karibik.

Reisebeschreibung

1. Tag: Deutschland - Martinique
Linienflug mit Air France von Deutschland über Paris nach Martinique. Nach Ihrer Ankunft Transfer zum Hotel in Les Trois-Îlets.

2. Tag: Les Trois-Îlets - Le François - Les Trois-Îlets
Ausflug ins Dorf Le François zum Landgut „Clément“. Besuch des Obstgartens und des hauseigenen Rum-Museums. Zum Abschluss besichtigen Sie das Herrenhaus mit seinem Original-Mobiliar aus dem 18. Jhdt. F

3. Tag: Les Trois-Îlets- Saint-Pierre - Les Trois-Îlets
Fahrt zur Basilika Sacré Coeur de Balata und Besichtigung des Botanischen Gartens „Jardin de Balata“ mit Pflanzen aus aller Welt. Anschließend Fahrt nach Saint Pierre. Die Stadt wurde 1902 durch einen Vulkanausbruch vollkommen zerstört. Entdecken Sie die Geschichte der Stadt mit ihren zahlreichen Ruinen. F/M

4. Tag: Les Trois-Îlets
Besichtigung des „Domaine de la Pagerie“ bei Trois-Îlets, wo Napoleons Ehefrau Josephine lebte. Rückfahrt zum Hotel über die Straße der Buchten mit Fotostopp am berühmten Diamantfels und am Sklavendenkmal. F

5. Tag: Martinique - Dominica
Fahrt zum Hafen von Fort-de-France. Etwa zweistündige Überfahrt mit dem Fährboot nach Dominica. Transfer zum Hotel in Roseau. F

6. Tag: Roseau
Fahrt durch das Antrim Tal zu den Emerald Pools mit einem der zahlreichen Wasserfälle im Morne Trois Pitons Nationalpark. Hier erleben Sie die vielfältige Flora und Fauna des Regenwaldes und können ein Bad am Fuße des Wasserfalls nehmen. Weiterfahrt zu den Trafalgar Falls. F

7. Tag: Roseau - Scott´s Head - Roseau
Heute fahren Sie entlang der Küste durch pittoreske Küstenörtchen. Sie gelangen zum südlichsten Ort der Insel, Scott´s Head, wo sich der Atlantik und das Karibische Meer treffen. Hier haben Sie die Gelegenheit zum Schnorcheln oder den Gipfel der Scott´s Head Halbinsel zu erklimmen, von wo aus Sie einen unvergleichlichen Blick auf das Meer und die Insel haben. F

8. Tag: Roseau - Carib Indian Village - Roseau
Ausflug zum Dorf der Kalinago-Ureinwohner. Dominica ist die einzige Insel der Karibik, auf der die Ureinwohner dank der dichten Bewaldung überlebten. F/M

9. Tag: Dominica - Guadeloupe
Morgens Besichtigung von Roseau mit Möglichkeit zum Einkaufen. Danach verlassen Sie Dominica. Die Fähre bringt Sie in zwei Stunden zur Insel Guadeloupe. In Pointe-à-Pitre Transfer zu Ihrem Hotel direkt am Strand bei Le Gosier. F

10. Tag: Le Gosier - Basse-Terre - Le Gosier
Fahrt zu den Carbetwasserfällen. Unterwegs Halt am Hindutempel von Changy. Spaziergang ins Herz des Tropenwaldes in die Nähe eines 110 m hohen Wasserfalls. Rückfahrt zum Hotel und unterwegs Fotostopp an der Allée Dumanoir, einer 2 km langen Königspalmenallee. F

11. Tag: Le Gosier - Grande-Terre - Le Gosier
Über Port Louis gelangen Sie in den Norden von Grande-Terre. In Pointe des Châteaux ragen zerklüftete Felsen wie Schlosstürme in die Luft. Vom höchsten Hügel haben Sie einen wundervollen Blick auf die Nachbarinseln. F/M

12. Tag: Regenwald und Unterwasserwelt
Ca. einstündige Wanderung durch den zoologischen Garten bei Deshaies mitten im Regenwald. Anschließend Weiterfahrt zur Westküste. Am schwarzen Vulkansandstrand von Malendure gehen Sie an Bord eines Glasbodenbootes, in dem Sie die Unterwasserwelt des Meeresnaturschutzgebiets „Cousteau“ beobachten können. Nach einem Badestopp am Strand von La Perle Rückkehr zum Hotel. F/M

13. Tag: Guadeloupe - Deutschland
Nachmittags Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Air France über Paris nach Deutschland. F

14. Tag: Deutschland
Ankunft in Deutschland.

Leistungen

  • Linienflug mit Air France ab vielen deutschen Flughäfen nach Martinique und von Guadeloupe zurück nach Deutschland/Economy Class (14 Tage Rundreise)
  • deutsche Flughafensteuern (14 Tage Rundreise)
  • Übernachtungen im DZ in Hotels der guten Mittelklasse
  • Verpflegung laut Programm
  • Fährüberfahrten wie aufgeführt
  • Ausflüge, Transfers, Besichtigungen und Eintrittsgelder wie beschrieben
  • Reiseführer Karibische Inseln
  • deutschsprechende örtliche Reiseleitung
  • Umweltbeitrag "Grünes Klima"

Nicht enthaltene Leistungen

  • Ausreisesteuer Dominica 23 US$ p. P. (vor Ort bar zu bezahlen)
  • lokale Steuer Martinique 4,40 EUR p. P. (Stand 07/16; vor Ort bar zu bezahlen)
  • lokale Steuer Guadeloupe 9 EUR p. P. (vor Ort bar zu bezahlen)
  • Trinkgelder, Getränke und persönliche Ausgaben

Preise in €

Kleingruppe, Preise pro Person

Termine 16/17 14 Tage
ab/bis Deutschland
13 Tage
ab Martinique
bis Guadeloupe
2016
Nov. 07./28. 3.895,- 2.895,-
Dez. 26.* 4.685,- 3.195,-
2017
Jan. 09.*/23.* 4.195,- 3.195,-
Feb. 06.*/27.* 4.195,- 3.195,-
März 20.* 4.195,- 3.195,-
April 10.* 4.195,- 3.195,-
Mai 01. 4.115,- 2.965,-
Mai 22. 3.750,- 2.885,-
Juni 12. 3.750,- 2.885,-
Juli 17. 4.035,- 2.885,-
Aug. 14. 4.035,- 2.885,-
Sept. 11. 3.750,- 2.885,-
Okt. 02. 3.750,- 2.885,-
EZ-Zuschlag 855,- 855,-
*EZ-Zuschlag 1.075,- 1.075,-
Mindestteilnehmerzahl: 4
maximale Gruppengröße: 8

Reise mit privater Reiseleitung exklusiv für 2 Personen, Durchführung jeden Montag und Donnerstag, Aufpreis 1.085 EUR p. P.

Weitere Informationen zur Mindestteilnehmerzahl siehe ARB Punkt 7.1

Tipps und Hinweise

  • Flughafenwechsel in Paris (Charles de Gaulle - Orly)
  • Gerne buchen wir im Anschluss einen Baustein oder eine Badeverlängerung für Sie
  • Rail & Fly ab 39 EUR p. P. (Einfache Fahrt/2. Klasse)
  • Flüge auch ab/bis Österreich oder Schweiz buchbar