Diese Reise merken

Genuss, Kultur & Erlebnis am Rio de la Plata

In Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires beginnt Ihre Rundreise rund um das Flussdelta des Rio de la Plata. Die Reise kombiniert Weinproben sowie Verkostungen ausgezeichneter regionaler Produkte mit dem Besuch kultureller Highlights, wie dem bunten Stadtviertel La Boca in Buenos Aires oder dem UNESCO Weltkulturerbe Colonia del Sacramento.

Reisebeschreibung

1. Tag: Deutschland - Buenos Aires
Linienflug mit Air France von Frankfurt über Paris nach Buenos Aires.

2. Tag: Buenos Aires
Nach Ihrer Ankunft Transfer zum Hotel. Auf einer halbtägigen Stadtrundfahrt lernen Sie die pulsierende Metropole mit ihren wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Sie besuchen u.a. den Regierungspalast, das bunte Hafenviertel La Boca und den berühmten Friedhof Recoleta. Kurzer Stopp für einen Snack im einzigartigen Café Tortoni an der Avenida de Mayo, das mit seiner geschichtsträchtigen und eleganten Atmosphäre besticht.

3. Tag: Buenos Aires
Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Abends Besuch einer Tango-Show inkl. Abendessen (Sammeltransfer ohne RL). F/A

4. Tag: Tigre Delta
Abfahrt zum Naherholungsgebiet von Buenos Aires, dem Tigre Delta. Unterwegs Besichtigung des Ortes San Isidro, einer eleganten Wohngegend. In Tigre angekommen, unternehmen Sie mit weiteren Teilnehmern eine Bootsfahrt auf dem Delta. Rückfahrt nach Buenos Aires. Am Nachmittag haben Sie etwas Zeit zur freien Verfügung. Abends steht ein argentinisches Erlebnis für Sie auf dem Programm. Sie kochen gemeinsam mit weiteren Teilnehmern, lernen dabei typische argentinische Gerichte kennen und erfahren Wissenswertes über die argentinische Esskultur. Abendessen und Wein sind inklusive (Transfers ohne RL). F/A

5. Tag: Buenos Aires - Colonia del Sacramento
Transfer zum Hafen (ohne RL) und Fährüberfahrt nach Colonia del Sacramento in Uruguay. Begrüßung am Hafen von Colonia, anschließend Rundgang durch die historische Altstadt bei dem Sie die kopfsteingepflasterten Gassen erkunden und die alten Gebäude sowie den Charme des Städtchens auf sich wirken lassen können. Colonia ist Uruguays älteste Stadt und wurde zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. F

6. Tag: Colonia del Sacramento - Finca Narbona
Fahrt Richtung Carmelo (ohne RL) zur Finca Narbona, wo Sie eine Weinprobe und eine Käseverkostung genießen. Bei den hier produzierten Weinen steht Qualität an vorderster Stelle, daher gibt es jährlich nur eine erlesene Auswahl dieser besonderen Weine. F/M

7. Tag: Finca Narbona - Montevideo
Transfer nach Montevideo (ohne RL). Nach der Ankunft Mittagessen im berühmten Hafenmarkt. Anschließend Stadtrundgang durch die Altstadt und Besuch einiger Museen. F/M

8. Tag: Montevideo - Estancia Charabon
Vormittags kurze Stadtrundfahrt mit Besichtigung einiger weiterer Sehenswürdigkeiten und anschließend Besuch eines Weingutes in der Nähe von Montevideo. Transfer zur Estancia Charabon (ohne RL), die in den Hügeln von Rocha liegt. Zu den Höhepunkten gehört hier das exzellente hausgemachte Essen. F/M/A

9. Tag: Valizas - Cabo Polonio
Ausflug nach Cabo Polonio. Nach einem kurzen Spaziergang durch den Ort Valizas beginnt das Trekking, das Sie immer der Küste entlang zu den beeindruckenden Wanderdünen führt. Sie wandern den „Buena Vista Hill“ hinauf und werden oben mit einem fantastischen Blick über den Ozean belohnt. Weiter geht die Wanderung (insgesamt 4 h) über die Dünen bis nach Cabo Polonio. Mittagessen in einem Strandrestaurant. Im Anschluss besuchen Sie den Leuchtturm des Ortes sowie eines der weltweit größten Seelöwen- Reservate. Am Nachmittag Rückfahrt mit einem Geländewagen zum Eingang von Cabo Polonio und Sammeltransfer zurück zur Estancia (ohne RL). F/M/A

10. Tag: Estancia Charabon - Garzon - José Ignacio
Transfer zur Olivenölherstellung Colinas de Garzon (ohne RL). Sie lernen die Anlagen kennen mit denen ein preisgekröntes Olivenöl produziert wird, das Sie anschließend bei einer Verkostung inkl. Käse und Wein genießen können. Nachmittags Besuch des charmanten Örtchens Garzon, wo man den Eindruck erhält, dass die Zeit stehengeblieben ist. Transfer nach José Ignacio (ohne RL). F

11. Tag: José Ignacio
Tag zur freien Verfügung. Entspannen Sie z.B. am Strand von José Ignacio. F

12. Tag: José Ignacio - Montevideo - Deutschland
Transfer nach Montevideo (ohne RL) zum Flughafen. Rückflug mit Air France über Paris nach Frankfurt. F

13. Tag: Deutschland
Ankunft in Deutschland.

Leistungen

  • Linienflug mit Air France ab vielen deutschen Flughäfen nach Buenos Aires und von Montevideo zurück nach Deutschland/Economy Class (13 Tage Rundreise)
  • deutsche Flughafensteuern (13 Tage Rundreise)
  • Übernachtungen im DZ in Fincas, Estancias und guten Mittelklassehotels
  • Verpflegung laut Programm
  • Ausflüge, Transfers, Besichtigungen und Eintrittsgelder wie beschrieben
  • Fährüberfahrt Buenos Aires - Colonia del Sacramento
  • Reiseführer Argentinien und Uruguay
  • deutschsprechende örtliche Reiseleitung (Ausnahmen: 3. und 11. Tag ohne Reiseleitung; argentinischer Abend 4. Tag, Weinprobe 6. Tag sowie Ausflug und Verkostung 10. Tag mit englischsprechender Reiseleitung)
  • Umweltbeitrag "Grünes Klima"

Nicht enthaltene Leistungen

  • Trinkgelder, Getränke und persönliche Ausgaben

Preise in €

Reise mit privater Reiseleitung, Preise pro Person

Termine 16/17 13 Tage
ab/bis Deutschland
11 Tage
ab/bis Montevideo
2016
Sept. 5.190,- 3.745,-
Okt. 5.325,- 3.885,-
Nov. 5.225,- 3.885,-
Dez. 5.410,- 3.885,-
2017
Jan. 01.-17. 5.590,- 3.975,-
Jan. 18.-31. 5.410,- 3.975,-
Feb. 5.410,- 3.975,-
März 5.410,- 3.975,-
April 5.225,- 3.885,-
Mai 5.225,- 3.885,-
Juni 5.225,- 3.885,-
Juli 5.225,- 3.885,-
Aug. 5.225,- 3.885,-
EZ-Zuschlag 1.070,- 1.070,-
exklusiv für 2 Personen
Durchführung täglich
Preiszuschläge für den Jahreswechsel, Karneval und Ostern

Weitere Informationen zur Mindestteilnehmerzahl siehe ARB Punkt 7.1

Tipps und Hinweise

  • Teilstrecke Uruguay auch als Mietwagen-Reise buchbar
  • höherwertige Hotels buchbar
  • Rail & Fly ab 39 EUR p. P. (Einfache Fahrt/2. Klasse)
  • Flüge auch ab/bis Österreich oder Schweiz buchbar